Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Russound RIO Protokoll
02.10.2011, 13:06
Beitrag #11
Russound RIO Protokoll
Dann brauche ich also auch kein MOXA Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2011, 13:08
Beitrag #12
RE: Russound RIO Protokoll
No... Smile

Wobei ich mir noch nicht so rech sicher bin... habe noch ein paar kleinere Problemen bei der Steuerung über LAN, die bei RS232 nicht eintreten..

LG

Mike Eudenbach (XING Profile)
nomos system AG
System Design/Integration/Planung

m..myhome/nomos in Unna, m..myhome/nomos auf Facebook
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2011, 19:23
Beitrag #13
Russound RIO Protokoll
Die da wären?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2011, 13:34
Beitrag #14
RE: Russound RIO Protokoll
Zitat:Die da wären?

Das mag ich hier im Einzelnen nun nicht aufführen. Im Kern muss man die mögliche Übertragungsgeschwindigkeit etwas einschränken, andernfalls hängt sich die interne IP Schnittstelle auf. Ähnliches hatten wir auch bei der Steuerung des DENON über Telnet, konnten es aber kompensieren...

Bei m..myhome gibt es eben immer einen Weg...

Ich betreue gard 2 große Projekte, wo wir zwei große E5 Anlagen via RIO umsetzen. Bin ich damit durch, läuft RIO sicherlich rund...

LG

Mike Eudenbach (XING Profile)
nomos system AG
System Design/Integration/Planung

m..myhome/nomos in Unna, m..myhome/nomos auf Facebook
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2011, 20:23
Beitrag #15
Russound RIO Protokoll
Alles klar, geht eh noch ein halbes Jahr bis wir soweit sind Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.12.2011, 13:43
Beitrag #16
RE: Russound RIO Protokoll
Gibt's auch eine Lösung dafür, dass wenn ich per RIO z.B. die Lautstärke (am C3) ändere es immer erst eine Gedenksekunde braucht, bis die Änderung da ist?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.12.2011, 16:28
Beitrag #17
Russound RIO Protokoll
Hi Chris,

mir nicht bekannt, dass er so reagiert...
Allerdings beruhen meine RIO Erfahrungen auf Basis E5.

Hast Du denn die aktuelle FW??

LG


Sent from my iPhone using Tapatalk

Mike Eudenbach (XING Profile)
nomos system AG
System Design/Integration/Planung

m..myhome/nomos in Unna, m..myhome/nomos auf Facebook
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.12.2011, 22:54
Beitrag #18
RE: Russound RIO Protokoll
Ja, Firmware ist aktuell.

Bei jedem RIO "Telegramm" braucht der C3 immer gefühlt eine Sekunde bis es umgesetzt ist Sad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.12.2011, 23:25
Beitrag #19
RE: Russound RIO Protokoll
ne, nicht normal...

sende mir mal bitte die Sequenz, die Du sendest... evtl. ein Timeout Problem ?! hält das WG die Verbindung offen ??

LG

Mike Eudenbach (XING Profile)
nomos system AG
System Design/Integration/Planung

m..myhome/nomos in Unna, m..myhome/nomos auf Facebook
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.01.2012, 20:10
Beitrag #20
RE: Russound RIO Protokoll
OK, jetzt habe ich noch etwas getestet.

Wenn ich die Verbindung offen halte (was ich bisher nicht getan habe...) dann geht's tatsächlich sehr schnell. (Zumindest interaktiv per Telnet)

Aber da was anderes:

Die Russound legt sich ja schlafen, wenn keine Zone mehr an ist und eine gewisse Zeit verstrichen ist.
An sich in super Feature - und das Aufwecken per WakeOnLAN geht auch wunderbar.

Aber: mir teilt die nicht mit, dass die sich schlafen legt.
Und per WireShark sehe ich auch keine Möglichkeit das mit zu bekommen - im Gegenteil, irgendjemand puffert die Pakte und die Russ sendet alle Antworten nach dem aufwachen...

=> Ich habe gar keine Chance mit zu bekommen, dass die Russ schläft und um dann ggf. ein WOL zu schicken.

==> Wie bekomme ich mit ob die schläft?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Probleme Russound CAV6.6 Einbindung Surfikus 25 23.686 22.11.2012 16:04
Letzter Beitrag: meudenbach
  Russound: Pfeifen bei internem Radio Chris M. 2 5.437 12.10.2012 13:12
Letzter Beitrag: Chris M.
  Suche Zuspieler für Russound C5/C3 p.schmied 8 11.689 31.03.2012 16:07
Letzter Beitrag: meudenbach
Exclamation Hinweis: Russound CA/CAV Serie admin 17 20.850 10.10.2010 15:01
Letzter Beitrag: kippi

Gehe zu:


Kontakt | nomos system Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum