Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
dynDNS nicht mehr kostenlos
30.12.2011, 09:30
Beitrag #1
dynDNS nicht mehr kostenlos
Hi,

da DYNDNS ja leider nicht mehr kostenlos ist (bei Neuregistrieung) meine Frage an euch,
hat jemand positive Erfahrungen mit ähnlichen Anbietern die einen solchen Dienst zuverlässig und kostenlos zu Verfügung stellen?

Gruß
Olli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.12.2011, 09:36
Beitrag #2
RE: dynDNS nicht mehr kostenlos
Ich hab von beginn an schon immer einen *bezahlaccount* gehabt Wink ...

Im Zweifel lässt Dir von m..myhome die externe IP mailen Wink

LG

Mike Eudenbach (XING Profile)
nomos system AG
System Design/Integration/Planung

m..myhome/nomos in Unna, m..myhome/nomos auf Facebook
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.12.2011, 09:51
Beitrag #3
RE: dynDNS nicht mehr kostenlos
mir geht da eher um meine Kunden und das Sie Ihre Anlagen aus der Ferne bedienen können. Sleepy

Gruß
Olli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.12.2011, 10:07
Beitrag #4
RE: dynDNS nicht mehr kostenlos
Mir ja auch Wink.... nur hab ich die über meinen Account geleitet ..

LG

Mike Eudenbach (XING Profile)
nomos system AG
System Design/Integration/Planung

m..myhome/nomos in Unna, m..myhome/nomos auf Facebook
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.12.2011, 22:56
Beitrag #5
RE: dynDNS nicht mehr kostenlos
Ich habe letztens http://dyndnsfree.de getestet.
Ohne Probleme.

Gruß
Andree Czybulski

HS3, Touchpanel, m..myhome mit Mac-Minis an Samsung LCD-TVs, komplette Multimedia Steuerung inkl. KNX-Visualisierung via iPod-Touch & iPad, ATV2, Gira-IR Gateway für diverse Multimedia Steuerbefehle, ca. 100 EIB/KNX-Bus Teilnehmer
KNX Homeserver
XING
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.12.2011, 13:16
Beitrag #6
RE: dynDNS nicht mehr kostenlos
Hi Andre,

Danke für die INFO....

Gruß
Olli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.12.2011, 14:04
Beitrag #7
RE: dynDNS nicht mehr kostenlos
wenn ich das richtig lese ist dieser aber nach 30Tagen auch kostenpflichtig.

Gruß
Olli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.12.2011, 15:51
Beitrag #8
RE: dynDNS nicht mehr kostenlos
Ich glaube das ist nur wenn Du eine eigene Domain verwenden willst.

Gruß
Andree Czybulski

HS3, Touchpanel, m..myhome mit Mac-Minis an Samsung LCD-TVs, komplette Multimedia Steuerung inkl. KNX-Visualisierung via iPod-Touch & iPad, ATV2, Gira-IR Gateway für diverse Multimedia Steuerbefehle, ca. 100 EIB/KNX-Bus Teilnehmer
KNX Homeserver
XING
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2012, 21:19
Beitrag #9
RE: dynDNS nicht mehr kostenlos
Mal zum Thema DyndnsFree.....

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin auf Ihre Seite über http://www.dyndnsfree.de gelangt und hab dort eine Domain
angemeldet.
Nun schreibt man, das man das Angebot 30 Tage kostenlos testen kann.

Wenn dem so ist, dann ist die Seite http://www.dyndnsfree.de ja irreführend!

Ist es nun kostenlos oder nicht?

Vielleicht könnten Sie mich ja mal aufklären!

Mit bestem Dank im voraus...

Jörg Bernau

ANTWORT:

Hallo,

das Angebot ist seit 11/2011 kostenpflichtig.

Viele Grüße, Christian Hess


Namemaster
Inh. Christian Hess
Parrisiusstraße 35
12555 Berlin

USt-IdNr.: DE193575875

Tel. +49 30 346 505 52
Fax. +49 30 346 505 37
Mail. support@namemaster.de
http://namemaster.de
http://dyndnsfree.de



Immerhin läuft die Sache bis jetzt ohne Prob´s ....wenn man die Preise zwischen beiden vergleicht...ist DYNDNS sau sau teuer.

Also...jeder wie er mag....Big Grin

Gruß Jörg

"Steves Beförderung erlaubt mir, mich vollständig meiner Leidenschaft zu widmen - großartige Software zu entwickeln und Strategien für die Zukunft zu entwerfen"
Bill Gates, 14.01.2000
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.05.2012, 18:24
Beitrag #10
RE: dynDNS nicht mehr kostenlos
Hi,

zwischenzeitlich hatte ich mal auf http://www.no-ip.com umgestellt,
wird auch von vielen Routen unterstützt und funktionierte einwandfrei.

Auf der Homepage wird auch von einer 30 Tage Testversion gesprochen,
dass bezieht sich aber nur auf angelegt Hosts die nicht aktiv genutzt werden.
Wird der Host zb in einem Router aktiv genutzt und die IP innerhalb von 30 Tagen erneuert läuft das unproblematisch durch (so meine Erfahrung).

Mittlerweile haben wir für unsere Kunden einen kostenpflichtigen DynDNS Account ist für Wartungszwecke halt unsererseits besser
händelbar......

Gruß
Olli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Nicht schön, aber funktioniert :) meudenbach 2 3.517 29.01.2012 15:22
Letzter Beitrag: meudenbach

Gehe zu:


Kontakt | nomos system Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum