Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Funkaktoren für Rolläden und Licht
05.03.2012, 00:10
Beitrag #1
Funkaktoren für Rolläden und Licht
Ich möchte in den nächsten Wochen mein Wohnbereich renovieren und möchte eventuell eine Funksteuerung für meine Rolläden und Licht integrieren, weiß aber nicht welche Hersteller von Command Fusion unterstützt wird bzw. was ich dafür benötige. Ich möchte auch die Läden und Licht aber weiterhin manuell über Schalter an/aus machen können.

Könnte mir jemand näher erklären wie ich das realisieren kann?

LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2012, 10:01
Beitrag #2
RE: Funkaktoren für Rolläden und Licht
Zitat:Könnte mir jemand näher erklären wie ich das realisieren kann?

So aus der Hüfte kann ich das nicht mal eben schießen... Evtl. mußt Du mal bei Enocean oder z-wave schauen. Für z-wave haben wir zB für die NOMOS Box bald eine Anwendung.

Das Problem jedoch wird sein, dass Du das ja quasi parallel haben möchtest, also Deine vorhandenen Schalter weiterhin benutzen möchtest. Das wird so ohne weiteres nicht funktionieren. Da wäre zu beachten, dass die Funkmodule über sog. Nebenstelleneingänge verfügen.

LG

Mike Eudenbach (XING Profile)
nomos system AG
System Design/Integration/Planung

m..myhome/nomos in Unna, m..myhome/nomos auf Facebook
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2012, 12:18
Beitrag #3
RE: Funkaktoren für Rolläden und Licht
Kann man auch die Homematic Aktoren benutzen? Wenn ich das richtig gelesen habe, haben die Anschlüsse für Taster.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2012, 12:37
Beitrag #4
RE: Funkaktoren für Rolläden und Licht
Kann ich Dir nicht sagen... haben die ein IP Gateway ??

LG

Mike Eudenbach (XING Profile)
nomos system AG
System Design/Integration/Planung

m..myhome/nomos in Unna, m..myhome/nomos auf Facebook
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2012, 13:41
Beitrag #5
RE: Funkaktoren für Rolläden und Licht
Die haben eine Zentrale mit Netzwerkanschluss.

Homematic Zentrale
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2012, 16:04
Beitrag #6
RE: Funkaktoren für Rolläden und Licht
Das schaut schon mal nicht so schlecht aus. Fehlt nur noch die Dokumentation der Schnittstelle..

LG

Mike Eudenbach (XING Profile)
nomos system AG
System Design/Integration/Planung

m..myhome/nomos in Unna, m..myhome/nomos auf Facebook
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.03.2012, 03:12
Beitrag #7
RE: Funkaktoren für Rolläden und Licht
Hallo,

ich persönlich würde da auf ein Funk KNX-System gehen.
z.B. Hager
http://www.hager.de/schalterprogramme-un...264764.htm

und wenn Du die VISU zwingend mit Command Fusion lösen möchtest...
entweder dann mit dem KNX Plugin für Command Fusion...oder natürlich über die Nomos-Box...für den KNX Teil...wo dann ja auch noch viel mehr möglich ist.

Kommt halt auch ein bisschen auf das Budget drauf an...
weis ja nicht, wo da Deine Vorstellungen sind Smile

LG
Tschappli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.03.2012, 08:05
Beitrag #8
RE: Funkaktoren für Rolläden und Licht
Hallo,

hier noch der Link zum KNX Plugin...

http://knx-user-forum.de/knx-eib-forum/1...usion.html

LG
Tschappli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | nomos system Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum